Fandom


Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Imago94783041s
Drehzeitraum ab. 09. September 2019
Kinostart Herbst 2020
Regie Christian Theede
Drehbuch Dirk Ahner
Produktion  
  • Michael Lehmann
  • Kerstin Ramcke
  • Holger Ellermann
    (Co-Produktion)
  • Sonja Ewers
    (Co-Produktion)
  • Letterbox Filmproduktion
  • Senator Filmproduktion
  • ARD
  • NRD
Drehorte  
  • Nordirland
  • Hamburg
  • Amrum
  • Rügen
  • Usedom
  • Bremen
  • Bremerhaven
Förderung  
  • Nordmedia
  • Mitteldeutsche Medienförderung in Northern Ireland Screen
  • Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Kaum hat Jaswinder, die Mutter von Alices Freund Tarun einen Weg zur Plastikvermeidung entdeckt, wird diese überfallen und die Unterlagen darüber, die darüber hinaus noch streng geheim sind, entwendet. Kurz darauf verschwindet auch sie spurlos. Alice macht sich als verbliebenes Pfefferkorn auf die Suche nach Hinweisen und stößt dabei auf Giftmüllunternehmen, die um jeden Preis eine Veröffentlichung der Unterlagen verhindern wollen. Werden sie Alice zu Jaswinder führen...?

Rollen Bearbeiten

Rollenenname Darsteller Anmerkung
Alice Emilia Flint Pfefferkorn
Tarun Caspar Fischer Ortman Pfefferkorn
Jaswinder Meriam Abbas Mutter von Tarun
Johnny Leander Pütz Pfefferkorn
Clarissa Charlotte Martz Pfefferkorn
Hanna Linda Madita
Robert Fleckmann Heino Ferch Müllhändler
Camille web

Camille und Matthies am “Set” und auf Flucht übern Kniep.

Bild

R. Ziegler (Ton) C.Theede (Regisseur), M.Fleischer (Kamera) und Pfefferkorn Jonny.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.